Ein Tag voll Nachhaltigkeit! Sommer Weiterbildung 2024

St. Pölten, 21. August 2024, 09.00 - 16.30 Uhr

Für Pädagoginnen und Pädagogen unserer Naturpark-Kindergärten und -Volksschulen (1. & 2. Klasse)

Nachhaltiges Essen?

Was bedeutet das eigentlich und wie begleite ich Kinder in der Schule dabei? Ist gesund gleich nachhaltig? In diesem Workshop geht es um Ideen, wie die Ernährungsökologie in den Kindergarten und in die Schule kommt und bleibt. 

Nach dem theoretischen Teil werden wir gemeinsam Kleinigkeiten für die Jause zubereiten und auch gemeinsam verkosten. Wir werden auch kurz in die Welt der Microgreens reinschnuppern, sie gehören zu den nährstoffreichsten Lebensmitteln auf unserer Erde und sind ein wahres Brainfood für Körper und Geist! 

Spielen so wie früher - eine Reise in unsere Kindheit

  • „Wer in die heiße Suppe greift…“
  • „Räuber und Gendarm“
  • "Mutter wie weit darf ich reisen?"

Alte Spiele brauchen kein großes Equipment, nicht viel Vorbereitung, einfach nur Raum und Zeit. Alte Spiele machen Spaß, fordern Körper und Geist, fördern die Gemeinschaft und sind nachhaltig!  Wenn Kinder spielen, dann tun sie sich Gutes, entwickeln sich und erkunden Grenzen.
In diesem Workshop steigen wir in die Welt der „alten Spiele“ ein, spielen selbst und erfahren mehr über Sinn und Nutzen analoger Spiele anhand der Spielpädagogik. Wenn es das Wetter zulässt verbringen wir den Nachmittag im Freien!

Achtung! Die TeilnehmerInnen-Anzahl ist auf 25 Personen beschränkt, Anmeldung bis 31.7.2024 möglich! 

Anerkennung als Weiterbildung

Kindergarten-PädagogInnen: diese Veranstaltung wird als Weiterbildung anerkannt. Bitte über ihre Dienststelle (die jeweilige BH) um Sonderurlaub für Weiterbildung ansuchen, so wie es bei externen Weiterbildungen üblich ist.

Volksschul-PädagogInnen: diese Veranstaltung wird als SCHÜLF ausgeschrieben. Die Kosten für Fahrt und Quartier, sowie anfallende Tagesgebühren werden nach Vereinbarung mit der vorgesetzten Dienststelle über Reiserechnung nach den Bestimmungen der Reisegebührenverordnung abgegolten. Die Reiserechnung wird nach der Veranstaltung zusammen mit der aus PH-Online ausgedruckten Teilnahmebestätigung über den Dienstweg gelegt. Bitte um Angabe Ihrer Matrikel-Nummer bei der Anmeldung (bis 31.7. 2024 möglich)

Details: 

  • Energie- & Umweltagentur NÖ, Grenzgasse 10/2. Stock,
    3100 St. Pölten, Seminarraum 1
  • Datum: 21. August 2024
  • Workshopleitung: Mag.a Irene Oberleitner
  • Ankommen 9.00 Uhr
  • Beginn 9.30 Uhr
  • Ende:  ca. 16.30 Uhr

Hier geht's zur Anmeldung:

Ein Tag voll Nachhaltigkeit (Anmeldung bis 31. Juli 2024 möglich)